Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Impressum

Ursula und Stefan Störkle
Schleifmühle 14
88437 Maselheim

Telefon:    +49 (0) 7351 169750
EMail:        info@pension-stoerkle.de
  

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

1. Allgemein

Soweit es für Sie erkennbar und feststellbar ist, informieren Sie uns bitte schnellstmöglich über entstandene Schäden.

Der Vermieter ist berechtigt, die Ferienwohnung bei Bedarf zu betreten.
Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Mieters.

Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, die Ruhezeiten zu beachten.
Ab 22:00 Uhr gilt lt. unserer Ortssatzung die Nachtruhe.

Wenn Sie entscheiden, Ihren Aufenthalt früher abzubrechen, sind Sie verpflichtet, die gebuchte Aufenthaltszeit zu bezahlen.

Die Untervermietung und Weitervermietung der überlassenen Zimmer
ist nicht gestattet.

Beim Verlassen der Räume sind stets Eingangstür, sämtliche Fenster und Wasserhähne zu schließen. Alle elektrischen Geräte und Anlagen sowie die Beleuchtung sind abzuschalten.

 

2. Rücktrittsbedingungen

Bei Absagen 4 Wochen vorher kostenlos.

Bei Absagen bis 14 Tage vorher werden 50% vom Rechnungsbetrag berechnet.

Bei Absagen bis 3 Tage vorher werden 80% vom Rechnungsbetrag berechnet.

Voraussetzung jeweils, dass die Wohnung nicht anderweitig vermietet werden kann. Bei früherer Abreise nach Mietbeginn wird die gesamt gebuchte Zeit berechnet. Bei Nichterscheinen wird der reservierte Zeitraum voll berechnet.

3. Bezahlung

Spätestens ein Tag vor Abreise in bar. Alternativ auch Vorkasse per Überweisung.

4. Anreise / Abreise

Um die Ferienwohnung für die nächsten Gäste vorzubereiten möchten wir Sie bitten die Ferienwohnung bis 10:00 Uhr zu verlassen. Die Anreise ist ab 14:00 Uhr oder nach Vereinbarung möglich.

5. Gästehaftung

Gäste haften für von Ihnen verursachte Schäden und Sachbeschädigung. Für nicht zurückgegebene Schlüssel berechnen wir € 50 je Schlüssel, da der Zylinder komplett ausgetauscht werden muss.

6. Anerkennung der AGB

Mit schriftliche (per E-Mail) oder telefonische Buchung erkennt der Mieter diese AGB an.

7. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Mietverhältnis ist gemäß den gesetzlichen Vorschriften die Stadt, in dem das vermietete Objekt gelegen ist; der Gerichtsstand ist daher das Amtsgericht  Biberach.

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung in ergänzenden Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit im übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Regelungen gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

 

(Stand: 01.04.2014)

 

Bedingungen für die Nutzung des WLAN-Internetzugangs

Nutzungsvereinbarung 

1. Die Nutzung ist für den Mieter (Nutzer) unentgeltlich und auf die Dauer der Anwesenheit beschränkt. Dabei kann seitens des Hauseigentümers keinerlei Gewähr für die tatsächliche Verfügbarkeit des Internet-Zugangs übernommen werden. Es besteht kein Anspruch auf ein funktionierendes Netzwerk.

2. Die Nutzung erfolgt durch Eingabe eines Codes (Benutzername und Passwort). Dieser wird nur Gästen des Hauses ausgehändigt.

3. Der Code darf Dritten nicht weitergegeben werden, ebenso wenig ist eine Nutzung des Internet-Anschlusses durch Dritte gestattet. Durch die Ausgabe des Codes übernimmt der Hauseigentümer keinerlei Verpflichtungen. Die Verwendung erfolgt nach Maßgabe der technischen Möglichkeiten.

4. Jegliche Haftung durch den Hauseigentümer, insbesondere für Gewährleistung und Schadenersatz, wird hiermit ausgeschlossen. Insbesondere wird keinerlei Haftung für die Inhalte aufgerufener Websites oder herunter geladener Dateien übernommen. Ferner wird auch keinerlei Haftung für einen Virenbefall durch Verwendung des Internet-Zugangs übernommen. Der Nutzer nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass der Internet-WLAN-Anschluss ausschließlich den Zugang zum Internet ermöglicht, aber keinerlei Virenschutz oder Firewall beinhaltet.  Eine Haftung für Datenverlust ist ausdrücklich ausgeschlossen.

5. Der Aufruf von Seiten mit rechtswidrigem Inhalt und die Verbreitung rechtswidriger oder rechtlich geschützter Inhalte sind untersagt!

6. Der Nutzer verpflichtet sich ausdrücklich, die geltenden Jugendschutzbestimmungen einzuhalten.

7. Ausdrücklich untersagt ist es dem Mieter insbesondere, den Internet-WLAN-Anschluss zum Download oder einer sonstigen wie immer gearteten Verbreitung urheberrechtlich geschützter Inhalte (z.B. Filme oder Musik) zu verwenden.

8. Jede missbräuchliche Verwendung des Internet-WLAN-Anschlusses - insbesondere eine Verwendung, die für Dritte oder den Eigentümer des Hauses nachteilige Rechtsfolgen nach sich ziehen kann - ist untersagt. Die Benutzung des Systems wird protokolliert.

Sie benutzen das System komplett auf eigene Verantwortung. Jegliche Schadensersatzforderung, die durch die Benutzung des Systems entstehen, sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für Schäden die auf Grund von Fehlern am WLAN System verursacht werden.

9. Sollte der Eigentümer des Hauses durch die Verwendung des Internet-WLAN-Anschlusses durch den Nutzer aus irgendeinem Grund Ansprüchen Dritter ausgesetzt werden, so ist der Nutzer verpflichtet, den Hauseigentümer diesbezüglich Schad- und Klaglos zu halten.

10. Bei Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder bei Verdacht eines Verstoßes kann die Verwendung des Internet-WLAN-Anschlusses jederzeit ohne Angabe von Gründen gesperrt werden.

Mit der Entgegennahme des Sicherheitscodes stimmt der Gast als Nutzer des Internet WLAN, den obigen Nutzungsvereinbarung zu.

 

(Stand: 01.04.2014)